Mittwoch, 7. September 2016

Statistisches Bundesamt: Asylbewerberleistungen: 169 % mehr Leistungs­berechtigte im Jahr 2015

WIESBADEN – Rund 975 000 Personen bezogen zum Jahresende 2015 in
Deutschland Regelleistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz
(AsylbLG). Gegenüber dem Vorjahr (363 000 Personen) entspricht dies
einem Plus von 169 %. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter
mitteilt, hat sich damit die Zahl der Leistungsbezieherinnen und
-bezieher seit dem Jahr 2010 (130 000 Personen) zum sechsten Mal in
Folge erhöht. 2015 waren 67 % der Empfänger männlich und 33 % weiblich.
Fast 30 % aller Leistungsberechtigten waren noch nicht volljährig, rund
70 % im Alter zwischen 18 und 64 Jahren und nur etwa 1 % bereits 65
Jahre oder älter.

https://www.destatis.de/DE/PresseService/Presse/Pressemitteilungen/2016/09/PD16_304_222.html